Profil Marc Dahl

Freude, Spaß und viel Neugierde, machen für mich den Reiz an der Arbeit mit Menschen aus. Über die Jahrzehnte durfte ich persönlich und fachlich viel aus all meinen Stationen mitnehmen.

 

Heute setze ich diese Erfahrung bei der Arbeit mit meinen Klienten bei Mediationen und Coachings ein. 12 Jahre als Mitarbeiter in einer psychotherapeutischen Klinik in Stuttgart geben mir dafür das professionelle Fundament, etliche Fortbildungen haben es vertieft. Zusätzlich habe ich als Führungskraft in der Wirtschaft oder als Berater im wirtschaftlichen Umfeld ein Menge mitgenommen. Dies hat mich persönlich gestärkt, gelassener gemacht und den Blickwinkel erweitert. Diese Kompetenzen können meine Kunden nun für die "Auseinandersetzung" mit ihren inneren und äußeren Konflikten nutzbar machen um Entwicklungen anzustoßen und neue Wege beschreiten zu können.

 

Als Trainer für Führungskräfte, für Auszubildende und Teams, als Dozent für zukünftige Mediatoren und als Honorardozent für die Hochschule Pforzheim. Wissensvermittlung macht mir sehr viel Freude, bereitet mir und anderen Spaß. Die Rückmeldungen sind entsprechend positiv.

 

Es ist meine ethische Haltung, gepaart mit hoher Professionalität im Handeln und viel Erfahrung, die meine Coachees, meine Medianten und Schulungsteilnehmer/-innen an mir schätzen und für die Auseinandersetzung mit ihren inneren und äußeren Konflikten nutzbar machen können. Viele Teams konnten dies bei ihrer Entwicklung erleben. Und dennoch - es ist der Einzelne, der die Lösungen in sich trägt, es sind die Gruppen, die Veränderungen erarbeiten, die Führungskraft, die professionelle Führung umsetzt. Ich bin nur ihr Begleiter, verstärke Potenziale , helfe Blickwinkel zu verändern und Ressourcen zu erkennen - dies ist mein Credo.

 

Eines meiner Grundsätze lautet aber auch: Schuster bleib bei deinen Leisten. Ein professioneller Coach muss seine Grenzen kennen, muss wissen, wann er nicht aktiv werden darf und an andere Profis abzugeben hat. Auch Mediatoren müssen erkennen, wann sie an andere abgeben müssen. Ich bin sehr dankbar, ein riesiges professionelles Umfeld  aus Ärzten, Psychologen, Therapeuten um mich zu haben, und vermittle gegebenenfalls an eine andere Stelle.

 

Abschlüsse:

Diplom-Betriebswirt (FH) Schwerpunkt Personalmanagement, Hochschule Pforzheim

Wirtschaftscoach (DCV)

Wirtschaftsmediator (DGMW)

Hypnosetherapeut

Psychiatrie-Krankenpfleger (11 Berufsjahre)

 

 

Referenzen

- Daimler AG

- Allgemeine Gold- und Silberanstalt AG

- Rutronik Elektronische Bauelemente GmbH

- Funk Dreidimensional Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH

- Felss Group GmbH

- Härter Stanztechnik GmbH & Co. KG

- Wieske Consult

- Opalis Consulting GmbH

- Caritas

- AIDS-Hilfe Pforzheim e.V.

- Hochschule Pforzheim

- LDT Nagold Akademie für Modemanagement