Zankapfel

Der Begriff Zankapfel (auch Apfel der Zwietracht oder Erisapfel) beschreibt umgangssprachlich den Kern eines strittigen Themas, den zentralen Punkt der Auseinandersetzung, den Gegenstand eines Streits.

 

 

Entwicklung - Die Freiheit neue Wege zu beschreiten

Persönliche Entwicklung ist mehr als die Entwicklung von neuen Fähigkeiten, Aneignung  von Wissen oder Aus- und Fortbildung. Persönliche Entwicklung sollte die Persönlichkeit im Fokus haben. Diese Betrachtung schließt Lebenswege, berufliche Entwicklungen, Veränderungen im Verhalten, Erleben und Umgehen ein. Wir alle haben die Freiheit Veränderungen bzw. Entwicklungen zuzulassen. Häufig sind wir auch gezwungen uns damit auseinanderzusetzen, da Veränderungen im beruflichen und im familiären Umfeld uns dazu zwingen.

Diese Webseite zeigt Tools auf neue Lebenswege zu beschreiten, neue Schritte im beruflichen Kontext anzugehen und positive Veränderungen einzuläuten. Coaching für den Einzelnen aber auch für Teams, Mediationen in Konfliktsituationen auf familiärer wie auf beruflicher Ebene, Schulungen zur Horizonterweiterung aber auch Begleitung in Krisenfällen.

 

Was macht uns aus?

- viel persönliche und berufliche Erfahrung

- viel Erfahrung in der Arbeit mit Menschen

- ein professioneller Umgang mit Entwicklungen

 

 

Konflikt - Chance zur Veränderung

Konflikte begleiten uns durchs Leben. Sie sind Teil menschlicher Interaktion und gehören zu unseren sozialen Beziehungen im privaten Kontext sowie im beruflichen Arbeitsumfeld. Diese Auseinandersetzungen mit uns und unserem Lebensumfeld machen uns im Inneren aus.

 

Dieser „Zank“ kann eine Chance sein sich neu zu ordnen oder mit sich und Anderen durchzustarten. Dabei geht es darum den Kern des Konflikts zu identifizieren, zu verstehen und zu bearbeiten, sich damit auseinander zu setzen. Dies kann durch Mediation, Coaching aber auch durch Teamentwicklungsprozesse geschehen.

 

Packen Sie es an und arbeiten Sie am Kern Ihrer Konflikte.